94 Punkte

Kraftvolles, leuchtendes Rubin, leichter Granatschimmer. Sehr präsente und ansprechende Nase nach reifen dunklen Kirschen, frische Zwetschken und ein Hauch Zimt. Stoffig und dicht am Gaumen, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, zupackend, saftige Beerenfrucht, braucht noch viel Zeit der Reife, hat aber beste Ansätze.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in