91 Punkte

Intensives, sattes Rubinrot. Offene und herzhafte Nase nach intensiver Kirsche und Himbeere, saftig und klar. Am Gaumen fruchtbetont auf knackigen Pflaumen, eröffnet einen ganzen roten Beerentraum, im hinteren Bereich dann leicht pelzig-vegetabil, druckvoll im Finale.

Tasting : Rot- und White Wines aus Sizilien ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019
de Intensives, sattes Rubinrot. Offene und herzhafte Nase nach intensiver Kirsche und Himbeere, saftig und klar. Am Gaumen fruchtbetont auf knackigen Pflaumen, eröffnet einen ganzen roten Beerentraum, im hinteren Bereich dann leicht pelzig-vegetabil, druckvoll im Finale.
Argille di Tagghia Via Nero d'Avola Sicilia DOC
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in