88 Punkte

In der Nase fruchtige Noten von reifem Apfel, Litschi und Ananas. Dazu Anklänge von weissen Blüten und Orange. Am Gaumen dicht, weich, süsslich, kräuterwürzige Anklänge, endet mittellang auf Apfel.

Tasting: Riesling-Sylvaner Trophy 2019; 06.09.2019 Verkostet von: Benjamin Herzog, Dominik Vombach

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling , Grüner Sylvaner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in