93 Punkte

Funkelndes Rubingranat. Satt und zugänglich, zeigt sehr viel klare Frucht, nach Himbeeren und reifen dunklen Kirschen, Erdbeere, im Hintergrund nach Rosen. Geschmeidig und satt in Ansatz und Verlauf, zeigt viel feinkörniges, geschliffenes Tannin, dicht und prägnant, im Finale lange und viel saftige Frucht.

Tasting: Die Königsweine des Piemont
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2011, am 25.11.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.2%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
Wein-Weber, Darmstadt; Wein & Co.; Barolista, Wien;

Erwähnt in