90 Punkte

Von 30-jährigen Reben auf 525 Metern Höhe in Tierra Estella. Sehr schokoladig im Duft, dazu Kräutertöne, etwas Holz. Am Gaumen sandig-dicht im Tannin, früh im Gaumenverlauf präsente Würze, dezent stützende Säure. Interessant, dass der Gerbstoff trotz seiner mürben Konsistenz kein bisschen spannungsarm wirkt.

Tasting: Navarra: Ein Füllhorn an Entdeckungen; 09.09.2015 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
ab Weingut
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in