88 Punkte

Sattes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Zeigt sich in der Nase recht verschlossen, nach Flieder und Teer, dahinter viel Zwetschke. Am Gaumen viel trocknendes Tannin, wirkt recht spröde.

Tasting: Chianti Classico Annata Trophy; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in