94 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin-Granat. Eröffnet mit Noten nach Leder und Unterholz, etwas getrocknete Tomaten, Kirsche und Veilchen. Am Gaumen spannend, zeigt sich mit präsenter, frischer Frucht, nach Zwetschgen und Kirschen, öffnet sich mit herzhaftem, kernigem Tannin, salzig und tief.

Tasting: Viva la Toscana!; 20.04.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Schenk, Baden Baden; Schenk S.A., Rolle
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in