92 Punkte

Funkelndes, kraftvolles Rubin mit viel Violett. Sehr intensive, klare Nase nach dunklen Kirschen, Granatapfel und Veilchen. Rund und geschmeidig im Ansatz und Verlauf, satte Noten nach Schwarzkirsche, feinmaschiges Tannin, im Finale würzig-erdige Komponenten.

Tasting : Barbera Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.04.2022
de Funkelndes, kraftvolles Rubin mit viel Violett. Sehr intensive, klare Nase nach dunklen Kirschen, Granatapfel und Veilchen. Rund und geschmeidig im Ansatz und Verlauf, satte Noten nach Schwarzkirsche, feinmaschiges Tannin, im Finale würzig-erdige Komponenten.
Vigna Santo Stefano Barbera d'Alba DOC
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in