92 Punkte

Leuchtendes, aufhellendes Granatrot. Sehr fein gezeichnete Nase, duftet nach Himbeeren und Granatapfel. Zeit am Gaumen schönen süßen Fruchtschmelz, warm und rund, öffnet sich dann mit feinmaschigen, geschliffenem Tannin, salzig, im Finale langer Nachhall.

Tasting: Piemont: Großer Jahrgang?; 21.11.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Belvini, Dresden; LFE GmbH, Köln
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in