91 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubin. Satte Nase mit Noten nach Brombeere und Cassis. Am Gaumen dicht und geschmeidig, schöner süßer Schmelz, breitet sich satt aus, saftig und lange.

Tasting : Die Kronjuwelen der Toskana
Veröffentlicht am 03.09.2015
de Leuchtendes, sattes Rubin. Satte Nase mit Noten nach Brombeere und Cassis. Am Gaumen dicht und geschmeidig, schöner süßer Schmelz, breitet sich satt aus, saftig und lange.
Varvara Bolgheri DOC
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Mack & Schühle, Owen/Teck; Cave Amann, Bischofszell

Erwähnt in