93 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Zeigt in der Nase zunächst leicht aromatische Noten, nach Muskat, nach Zwetschken und Johannisbeeren, etwas Tabak. Eröffnet am Gaumen mit straffem, zupackendem Tannin, baut sich satt auf, betont salzig-mineralische Komponenten, herzhaft und tiefgründig, hat noch viel Potenzial. ???????????????

Tasting: Toskana Maremma: Großes von der Weinkueste
Veröffentlicht am 22.10.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Popp, Falkensee;

Erwähnt in