91 Punkte

Sattes Rubin mit Granatrand. Etwas verhaltene Nase, duftet zart nach Kirschen und Brombeeren. Stoffiges, präsentes Tannin am Gaumen, baut sich gut auf, im Verlauf leicht harzige Noten, griffig.

Tasting: Trophy Chianti Classico Annata; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Canaiolo nero
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Beton

Erwähnt in