93 Punkte

Sattes, funkelndes Rubinrot. Sehr konzentrierte und intensive Nase, duftet nach Gewürznelken, Himbeeren, auch etwas Heidelbeeren, verführerisch und tiefgründig. Am Gaumen tolle Konzentration, zeigt Noten nach Gewürznelken, zartes Tannin, das die Süße schön ausbalanciert, sehr langer Nachhall, intensiv nach Rosen.

Tasting: Südtirol: Kleines Land – große Weine
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2014, am 26.06.2014

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Rosenmuskateller

Erwähnt in