95 Punkte

Intensives Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet mit einem Strahl intensiver Gewürznoten, nach Gewürznelken, reifen Zwetschken und eingelegten Kirschen, dazu dezente Lakritztöne. Salzig und saftig in Ansatz und Verlauf, zeigt viel feinmaschiges, Tannin, sehr gut eingebunden, viel süßer Schmelz.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero ; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in