93 Punkte

Sattes, intensives Rubinrot. Duftet herzhaft in der Nase nach Grapefruitsirup, Himbeeren und Walderdbeeren, leichter Pfeffer. Edel und klar am Gaumen, breitet sich schön geschmeidig aus, sahniger Schmelz mit griffigem Tannin, kann noch reifen, trinkt sich jetzt schon gut.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero ; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in