92 Punkte

Kräftiges Karmingranat, zarter Ockerrand. Extraktsüßes, komplexes Bukett, reife rote Waldfrüchte, aber auch etwas Dörrzwetschken, darunter feine balsamische Nuancen nach schwarzer Trüffel. Stoffige, feine rotbeerige Nuancen, saftig und ausgewogen, feine Säurestruktur, zart medizinale Anklänge im Finish, bleibt sehr gut haften, verfügt über gute Länge, mineralischer Rückgeschmack.

Tasting: Rotweine aus dem Duorotal; 20.04.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in