89 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach Blutorange, frischen Walderdbeeren und Granatapfel, unterlegt von feiner heller Würze. Am Gaumen mit saftigem Kern und tänzelnder Säure, zeigt feines Tannin im Nachdruck, zarte Zehrung.

Tasting : Brunello di Montalcino Tasting 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.03.2022
de Leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach Blutorange, frischen Walderdbeeren und Granatapfel, unterlegt von feiner heller Würze. Am Gaumen mit saftigem Kern und tänzelnder Säure, zeigt feines Tannin im Nachdruck, zarte Zehrung.
Rosso di Montalcino DOC
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in