88 Punkte

Dunkles, sattes Rubinrot mit Tendenz zum Granat. In der Nase unsauber, erdig, nach Brett, dunkle Frucht, Rote Bete, Grafit, unbedingt lüften! Am Gaumen mit warmherziger Frucht und mächtigem Tannin, breitet sich satt aus, im Mittelteil fehlt es an Zug, minimale Nachtrocknung.

Tasting : Trophy Toskana Centrale 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021
de Dunkles, sattes Rubinrot mit Tendenz zum Granat. In der Nase unsauber, erdig, nach Brett, dunkle Frucht, Rote Bete, Grafit, unbedingt lüften! Am Gaumen mit warmherziger Frucht und mächtigem Tannin, breitet sich satt aus, im Mittelteil fehlt es an Zug, minimale Nachtrocknung.
Chianti Classico Riserva DOCG
88

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Canaiolo nero
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in