88 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubinrot. In der Nase animalisch und Pfefferwürzig, würzig, sehr holzbetont und reif. Am Gaumen griffig und mit weitmaschigem Tannin, deutlich animalischem Ton, das Jahr Flaschenreife hat geholfen, doch es braucht noch mehr Geduld.

Tasting : Tasting Toscana Centrale 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.02.2022
de Leuchtendes, sattes Rubinrot. In der Nase animalisch und Pfefferwürzig, würzig, sehr holzbetont und reif. Am Gaumen griffig und mit weitmaschigem Tannin, deutlich animalischem Ton, das Jahr Flaschenreife hat geholfen, doch es braucht noch mehr Geduld.
Chianti Classico Gran Selezione DOCG
88
Ältere Bewertung
87
Tasting : Trophy Toskana Centrale 2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in