88 Punkte

Intensives, sattes Strohgelb. In der Nase zu Beginn etwas verhalten, leicht reduktiv, nach reifem Apfel, hellem Honig und Heu. Am Gaumen mit leicht bitterem Eintritt, satt und golden, zeigt rassige Säure, die im Nachhall leider bitter über bleibt.

Tasting : Online Tasting Italien 5/2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 27.05.2022
de Intensives, sattes Strohgelb. In der Nase zu Beginn etwas verhalten, leicht reduktiv, nach reifem Apfel, hellem Honig und Heu. Am Gaumen mit leicht bitterem Eintritt, satt und golden, zeigt rassige Säure, die im Nachhall leider bitter über bleibt.
Divitia Lazio Bianco IGT
88

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Malvasia
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kunststoffverschluss

Erwähnt in