88 Punkte

Funkelndes, sattes Rubinrot; sehr klare und einprägsame Nase, duftet intensiv nach eingelegten Kirschen, etwas Pflaumen und Feigen; zeigt am Gaumen sehr gute Konzentration, mit viel feinkörnigem Tannin und feinem Fruchtschmelz, hallt noch lange nach.

Tasting : Amarone und Recioto
Veröffentlicht am 10.03.2006
de Funkelndes, sattes Rubinrot; sehr klare und einprägsame Nase, duftet intensiv nach eingelegten Kirschen, etwas Pflaumen und Feigen; zeigt am Gaumen sehr gute Konzentration, mit viel feinkörnigem Tannin und feinem Fruchtschmelz, hallt noch lange nach.
Rocca Sveva Amarone della Valpolicella DOC
88

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Molinara, Rondinella
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
Marimport, Wien

Erwähnt in