90 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe, feines Mousseux. Feiner Blütenhonig unterlegt gelbes Steinobst, zarte florale Nuancen, etwas Maracuja, attraktives Bukett. Saftig, eingebundene Säurestruktur, Fruchtsüße nach Mango im Abgang, mineralisch im Nachhall, bleibt gut haften, feiner Speisenbegleiter.

Tasting: Summerwine and the living is easy; 06.07.2018 Verkostet von: Peter Moser, Dominik Vombach, Benjamin Herzog

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Bezugsquellen
www.vinorama.at
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in