92 Punkte

Leuchtendes Strohgelb. In der Nase mit eleganter gelber Frucht, leicht nach weißen Blüten, etwas Sulfit. Am Gaumen straff und saftig, zeigt leichtes Salz, kühler Fruchtkern, mit sattem Nachdruck, kann sicherlich gut reifen.

Tasting : Trophy Kampanien, Basilikata & Kalabrien ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021
de Leuchtendes Strohgelb. In der Nase mit eleganter gelber Frucht, leicht nach weißen Blüten, etwas Sulfit. Am Gaumen straff und saftig, zeigt leichtes Salz, kühler Fruchtkern, mit sattem Nachdruck, kann sicherlich gut reifen.
Cutizzi Greco di Tufo DOCG
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Superiore, Dresden; Weinbastion, Ulm; Bindella, Zürich; Giovo GmbH, Frankfurt; Casa del Vino SA, Dietikon
Preisspanne
bis 10 CHF

Erwähnt in