93 Punkte

Helles Rubinrot. In der Nase zunächst leicht vegetal nach weißem Pfeffer, dann nach Zimt und roten Beeren. Am Gaumen filigran und elegant, spannt sich saftig auf, leicht weitmaschiges Tannin, minimale Nachtrocknung.

Tasting : Trophy Kampanien, Basilikata & Kalabrien ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021
de Helles Rubinrot. In der Nase zunächst leicht vegetal nach weißem Pfeffer, dann nach Zimt und roten Beeren. Am Gaumen filigran und elegant, spannt sich saftig auf, leicht weitmaschiges Tannin, minimale Nachtrocknung.
Piano di Montevergine Taurasi Riserva DOCG
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Superiore, Dresden; Weinbastion, Ulm; Bindella, Zürich; Giovo GmbH, Frankfurt; Casa del Vino SA, Dietikon
Preisspanne
20 - 50 CHF

Erwähnt in