97 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubinrot. Ansprechende und vielschichtige Nase, satt nach dunklen Johannisbeeren, Holunderbeeren, dazu etwas Sandelholz und Gewürznelken. Straffes und dichtes Tannin, zeigt sich gut eingebunden, kraftvoll und fleischig, im Finale fester Druck, sehr lange.

Tasting: Costa Toscana ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.08.2019

Erwähnt in