92 Punkte

Helles Blassrosa. In der Nase leicht blumig, nach Grapefruit und Zitronenzesten, leicht nach Erdbeeren, fein. Am Gaumen saftig, mit feinem Fruchtschmelz, leicht salzig, unkompliziert, dennoch nicht banal, bleibt lange im Abgang.

Tasting : Rosé Trophy Italien 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 28.05.2021
de Helles Blassrosa. In der Nase leicht blumig, nach Grapefruit und Zitronenzesten, leicht nach Erdbeeren, fein. Am Gaumen saftig, mit feinem Fruchtschmelz, leicht salzig, unkompliziert, dennoch nicht banal, bleibt lange im Abgang.
Rosa dei Frati Riviera del Garda Calssico DOC
92

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Groppello, Marzemino, Sangiovese, Barbera
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Verbundkorken

Erwähnt in