87 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase mit feiner Kräuterwürze unterlegte gelbe Steinobstfrucht, ganz zarter medizinaler Touch, dunkle Mineralik. Saftig, deutlicher Restzucker, es fehlt ein wenig an spürbaren Säurekonter, Honigtouch auch im Nachhall, wirkt etwas weich und in seiner Reife fortgeschritten.

Tasting: VDP Grosse Gewächse; 07.09.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in