91 Punkte

Funkelndes, undurchdringliches Rubin-Violett. Präzise und klare Nase, satt nach frischen Brombeeren, Johannisbeeren, etwas Granatapfel. Am Gaumen frisch und klar, breitet sich mit feinkörnigem Tannin aus, griffig, im Finale noch leicht trocknendes Tannin, sollte sich aber noch gut einbinden.

Tasting: Küste Toskana 2013 – Großartiges von der Weinküste; 30.08.2013 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Petit Verdot , Cabernet Franc
Bezugsquellen
Wagner, Laakirchen; Wein & Co., Wien; Superiore.de, Coswig; Hawesko, Tornesch; CWD, Hamburg
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in