91 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Klar gezeichnete, intensive Nase mit ausgprägten Noten nach Roten Johannisbeere und Holunderbeeren. Am Gaumen saftig und geschmeidig, öffnet sich mit feinem, weichem Tannin, klar und präsent, im hinteren Verlauf fehlt allerdings der Druck.

Tasting: Toskana Maremma: Großes von der Weinkueste
Veröffentlicht am 22.10.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Wagner, Gmunden; Wein & Co., Wien; Superiore.de, Coswig; Hawesko, Hamburg;

Erwähnt in