86 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin; nach reifen, dunklen Kirschen, etwas Zwetschke, dicht; am Gaumen sehr gute Frische, wieder nach Kirschen, feinkörniges Tannin, wird im Finale dann etwas alkoholisch, bitterer Abgang.

Tasting: Montepulciano 2003; 05.05.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in