89 Punkte

Intensives, leuchtendes Rubinrot. Duftige, feine Nase mit leicht süßlichen Nuancen, kleine Walderdbeeren. Saftig und zügig, im mittleren Bereich kompakte Fruchtsüße, dann leicht harsch, im Abgang leicht bitter.

Tasting : Amarone della Valpolicella - Opulente Fülle & Eleganz ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 04.10.2018
de Intensives, leuchtendes Rubinrot. Duftige, feine Nase mit leicht süßlichen Nuancen, kleine Walderdbeeren. Saftig und zügig, im mittleren Bereich kompakte Fruchtsüße, dann leicht harsch, im Abgang leicht bitter.
Amarone della Valpolicella Classico S. Giorgio
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella
Alkoholgehalt
15.5%
Bezugsquellen
www.boscainicarlo.it

Erwähnt in