92 Punkte

Helles Strohgelb mit leichten Grünnoten. Fein gezeichnete Nase mit Noten nach Apfel und hellem Tabak, getrocknete Küchenkräuter. Blüht am Gaumen schön auf, entfaltet sich mit feiner, reifer Frucht, cremig und mit langem Nachhall, dezent nach weißer Schokolade.

Tasting: Funkelndes Friaul
Veröffentlicht am 24.04.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
Finkenweine, Falkensee; Caratello, St. Gallen,

Erwähnt in