91 Punkte

Sehr viel Neuholz, Vanille und Rauch plus zitrische Noten. Kerniger Gaumen, saftiger Nerv, fleischiges Tannin mit einem Frische gebenden Hauch von Grüntönen. Mineralischer Fond. Guter Essensbegleiter.

Tasting: Ribera del Duero; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 3/2018, am 27.04.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
webshop.transgourmet.ch

Erwähnt in