93 Punkte

Riecht wie ein Pinot. Himbeere. Am Gaumen elegant, saftig, wirklich burgunderhaft zart und fast schon feingliedrig. Eine alternative Interpretation der Region, sehr gelungen.

Tasting: Ribera del Duero – Deutschland; 27.11.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Ältere Bewertung
93
Tasting: Ribera del Duero – Schweiz
87
Tasting: Ribera del Duero

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
www.wine-in-black.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in