89 Punkte

Dunkles, opakes Rubingranat, violette Reflexe. Attraktive dunkle Beerenfrucht, feiner floraler Touch, vollreife Sauerkirschen, angenehmer Kräutertouch. Frische Textur, elegant und frisch strukturiert, zeigt eine ausgeprägte Mineralik, lebendiger, trink­animierender Säurebogen, eingebundene Tannine, extraktsüßer Nachhall, feines ­rotbeeriges Finale, guter Speisenwein.

Tasting: Toro D. O.
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2012, am 20.04.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.vinos.de, www.wineselect.at

Erwähnt in