90 Punkte

Dunkles Rubinrot. In der Nase Dörrfrüchte wie Zwetschge und Feige, dazu Gewürze wie Zimt sowie dunkles Beerenkompott. Am Gaumen überraschend leicht und elegant mit schöner Frische, feinem Tannin und langem Nachhall. Spürbares, aber schön gearbeitetes Tannin.

Tasting: Shortlist Schweiz 06/2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 03.09.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.schuler.ch

Erwähnt in