86 Punkte

Kräftiges Rubingranat, dunkler Kern, oranger Rand. Keine Gärung, sondern mit Alkohol abgestoppt, wie bei dem davor; süßes cremiges Cassis, aber auch schwarze Oliven im Duft, wieder adstringent, tabakige Note, relativ süß, widersprüchlicher Stil.

Tasting: Spaniens beste Weine - Ein Garten voll Rebsorten
Veröffentlicht am 10.03.2006

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Mourvèdre

Erwähnt in