91 Punkte

Sortentypischer Duft nach reifen dunklen Kirschen und Heidelbeeren. Tabak und etwas Edelhölzer. Minze und kandierte südliche Kräuter. Sirupartiger Fruchtkörper mit weichem Schmelz und feiner ausgleichender Säurefrische. Mit geschmeidigem Tannin ins lange Finale. Moderner Rioja mit toller Fülle.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 15.07.2015 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Ältere Bewertung
91
Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 05/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.kalea-weine.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in