88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe. Einladende dunkle Beerenfrucht, zart nach frischen Pflaumen, feiner Schokotouch. Saftig, elegante Textur, gut integrierte Tannine, zart blättrige Nuancen im Finish, salzig-mineralischer Abgang, dunkle Kirschen im Nachhall.

Tasting: Toro D. O.
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2012, am 20.04.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.weine-feinkost.de

Erwähnt in