88 Punkte

Frisches rotfruchtiges Bouquet mit Noten von Himbeere und Johannisbeere, dazu reife Pflaume und Brombeere sowie Karamell und Vanille. Am Gaumen schlank, geradlinige Säure, fruchtig und würzig im Abgang.

Tasting: Ribera del Duero – Schweiz ; Verkostet von: Dominik Vombach, Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 05.09.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Bezugsquellen
www.qd-fineselection.ch

Erwähnt in