89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarte Aufhellung. In der Nase frische Kirschen, feine Kräuterwürze, zarte Gewürzanklänge. Am Gaumen lebendig, delikat, frische Struktur, sehr gut eingebundenes Holz, angenehme Fruchtsüße im Nachhall. Gutes Potenzial für diese Klasse.

Tasting: Stippvisite in Rioja; 01.07.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in