88 Punkte

In der Nase frische Pflaume, dunkle Beeren und würzig-ätherische Anklänge mit Sandelholz, Pfeffer und Tannenharz. Am Gaumen füllig, weich und mit süßlicher Frucht ausgestattet. Vanille und ein sahniger Geschmackseindruck im Abgang.

Tasting : Rioja Trophy 2018 ; Verkostet von : Benjamin Herzog & Dominik Vombach
Veröffentlicht am 27.11.2018
de In der Nase frische Pflaume, dunkle Beeren und würzig-ätherische Anklänge mit Sandelholz, Pfeffer und Tannenharz. Am Gaumen füllig, weich und mit süßlicher Frucht ausgestattet. Vanille und ein sahniger Geschmackseindruck im Abgang.
Julian Madrid Reserva de Familia Rioja DOCa
88

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.caveamann.swiss, www.vinello.at, www.shop.bayer-weinkeller.de

Erwähnt in