87 Punkte

Mittleres Rubingranat, breiterer Wasserrand. In der Nase weniger fruchtig, zunächst nach Nougat, zarter Karamell, tabakige Noten, dahinter zart nach Erdbeerkonfit, Orangenzesten, etwas Honig. Am Gaumen relativ frisch, sauber, etwas forderndes Tannin, es fehlt die Balance, wirkt im Finish recht eckig, erfüllt den Kategorieanspruch so nicht.

Tasting: Stippvisite in Rioja; 01.07.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in