87 Punkte

Dunkelfruchtig mit Akzenten von Schokolade, Vanille und leicht röstigen Noten. Süßlicher, gefälliger Eindruck. Etwas Orangeat und Süßholz. Auftakt mit feiner Extraktsüße folgt frappante Säure und etwas aufrauendes Tannin im Finish.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 08/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 14.10.2014 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.hawesko.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in