88 Punkte

Helles Gelb, Silberreflexe. Sehr attraktive Frucht nach weißem Tropenobst, Jasmin, reifem Pfirsich und Honigmelone, ein Hauch von Wiesenkräutern. Mittlere Komplexität, delikate Frucht auch am Gaumen, frisch strukturiert, ein facettenreicher Aperitifwein.

Tasting: Argentinien und Chile – Das kostbare Blut der Anden; 12.10.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.morandell.com
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in