91 Punkte

Helles Gelb mit Kupferreflexen; in der Nase vielfältige, aber nicht laute Aromatik, Mokka, Karamell, reife Kiwi, aber auch mineralische Noten; im Gaumen markanter Auftakt, ein Hauch CO2, dichte Struktur, saftige Säure, mineralisch strukturiert; kandierte Orangen; nachhaltiger Abgang. Kompakter, eher rustikaler, charaktervoller Wein.

Tasting: Reife Weißweine; Verkostet von: Martin Kilchmann, Peter Moser, Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 3/2017, am 28.04.2017
Ältere Bewertung
91
Tasting: Pantheon des Schweizer Weins

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gutedel
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.blaiseduboux.ch

Erwähnt in