88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zarte Kräuternuancen, ein Hauch von frischen Beeren, zart nach Feigen, Orangenzesten, florales Bukett. Stoffig, mittlerer Körper, extraktsüß, frisch und rund, wirkt etwas zerfließend im Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Rotweinguide 2020; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in