89 Punkte

tiefdunkles Rubingranat, opaker Farbkern, violette Reflexe. In der Nase angenehme Weichselfrucht, zarte Kräuterwürze, feine Gewürzanklänge. Saftig und komplex, lebendige Säurestruktur, elegant ausgewogene Tanninstruktur, seidig, gute Frische, etwas Nougat, bereits gut antrinkbar, verfügt über gutes Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2011
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2011, am 06.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in