(89 - 91) Punkte

Mittleres Grüngelb. Feine Pfirsichfrucht, Anklänge von Blütenhonig, ein Hauch von Grapefruitzesten. Saftig, vollreife gelbe Pfirsichfrucht, etwas Melone, mit finessenreichem Säurebogen unterlegt, mineralische Nuancen, zeigt eine gute Länge, reife Steinobstnoten im Nachhall, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Qualität
lieblich
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in