91 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase einladende Noten von Honigmelonen und gelben Ringlotten, feinwürzig nach Anis und Kümmel, feine Kräuternoten. Am Gaumen elegant, saftige Textur, frische Marillen, lebendige, salzig unterlegte Säurestruktur, feiner grüner Apfel, reife Steinobstanklänge im Abgang, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Veröffentlicht am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in